Über uns

Wer sind wir? Warum machen wir dieses Portal? Kann man davon leben?

Wer sind wir?

Hinter diesem Portal steht ein Unternehmen namens Metaflake aus Köln in Deutschland. Köln kennen Sie vielleicht, aber Metaflake sicher nicht. Darum ein paar Fakten:

  • Metaflake erforscht weltweit Singlebörsen.
  • In mehr als 20 Ländern.
  • Seit über 15 Jahren.

Wenn wir genügend geforscht haben, veröffentlichen wir Studien zum Online-Dating und bauen für die Singles Vergleichsportale, damit sie leicht die besten Singlebörsen in ihrem Land finden können. So haben schon Millionen Leute ihr Datingportal gefunden. Und beim Lesen unserer Portale eine Menge darüber gelernt, wie Singlebörsen funktionieren. Hoffentlich.

Diese Portal betreut für Sie:

Anna Jacobi

Anna Jacobi

Anna beobachtet die spanischen Singlebörsen seit 2006. In den Medien gilt sie als führende Expertin zum Thema "Online-Dating".
Anna beobachtet die spanischen Singlebörsen seit 2006. In den Medien gilt sie als führende Expertin zum Thema "Online-Dating".

Viele weitere Redakteure aus unserem Team finden Sie unter www.metaflake.org.


Warum machen wir das?

Alles begann im Jahr 2003, als unser Gründer Henning Wiechers zuhause mit seinen Informatik-Freunden versuchte, im Internet eine Partnerin zu finden. Sie denken: "Informatik und Freundin finden" passt nicht zusammen. Falsch gedacht! Heute ist er glücklich verheiratet ;-)

Naja, jedenfalls ärgerten sie sich darüber, dass es in Deutschland keine Liste mit guten Singlebörsen gab. Und dass auf allen Singlebörsen vorne drauf stand:


1 Million Mitglieder. Fast nur Frauen. Völlig kostenlos.

Wütend begann er mit dem Erforschen und Tausenden von Stichproben:

  • Wie viele Profile von Frauen aus Köln gibt bei Singlebörse X denn wirklich?
  • Was kostet diese Singlebörse denn wirklich?
  • Arbeitet die Singlebörse X fair? Oder mit Fakes?

Die Ergebnisse veröffentlichte er auf dem ersten Vergleichsportal für Deutschland. Inklusive einer Kategorisierung der verschiedenen Portal-Typen und Hunderten von Ratgeber-Artikeln, wie man seinen Erfolg bei der Partnersuche maximieren kann.

Daraus wurde ein richtiges Business, dass Henning in andere Länder übertrug. Die Portale wurden dabei immer unüberscihtlicher, so dass sich die Leser beschwerten, Sie verstehen nur noch Bahnhof.

Und darum haben wir dieses ganz einfache Portal ins Leben gerufen. Reduziert auf die wenigen wirklich guten Singlebörsen in Ihrem Land. Damit sollten 80% der Singles prima zurechtkommen.

Die anderen, z.B. homosexuelle, christliche, behinderte oder alleinerziehende Singles müssten sich auf der Hauptseite umschauen: Alles über die Singlebörsen in der französischen Schweiz!


Kann man davon leben?

Kurze Antwort: Ja. Von diesem Portal alleine natürlich nicht, aber dadurch, dass wir sehr viele solche Webseiten in sehr vielen Ländern haben.

Die Singlebörsen zahlen uns nämlich eine Provision, wenn wir ihnen neue Kunden vermitteln. Fast so wie ein Reisebüro, das Reisen verkauft

Können Sie uns dann überhaupt trauen? Klar, denn nach all den Jahren zahlen uns die Singlebörsen alle dieselbe Provision. Uns ist es also völlig egal, wer auf Platz 1 steht!


Genug von uns, nun sind Sie dran!

Das hier sind die besten Singlebörsen in Ihrem Land. Sie können alle kostenlos ausprobieren. Worauf warten Sie noch?