So bauen Sie sich ein tolles Profil für Ihre Singlebörse

Was für ein Foto soll ich nehmen? Was sind blöde und was sind coole Pseudonyme? Was gehört in meine Personenbeschreibung? Und was nicht?

Zig Millionen Kontaktanzeigen kursieren im Internet. Natürlich ist dies für alle Singles auf der Suche ein Vorteil. Mehr Auswahl, mehr Chancen. Doch ein Nachteil gibt es. Wie schaffen Sie es sich von der Masse abzusetzen?

In unserem Ratgeber finden Sie ein paar Tipps, wie Sie Ihr Profil hervorheben.

1. Grundregel: Marketing ist alles!

Klingt doch irgendwie logisch, oder? Nicht umsonst geben Unternehmen hohe Beträge für Werbung aus. Sehen Sie sich selber als Produkt, dass Sie unter den Mann oder Frau bringen wollen. Stellen Sie sich vor, dass Ihre Anzeige in einem Hochglanzmagazin erscheint. Allerdings sind Sie nicht der einzige, der für seine Person wirbt.

Die meisten unter den Singles würden nun meinen:


Ist doch egal was in meinem Profil drinsteht. Ich gehe selbst auf die Suche!

Das können Sie gerne machen. Doch was werden diese Nutzer als Erstes tun? Richtig, Ihr Profil anschauen. Probieren Sie stattdessen ein wenig mit den freien Texten und Bildern in Ihrem Profil herumzuspielen.

Sie können auch parallel mehrere Profile ausprobieren, um zu sehen welche Strategie mehr Aufmerksamkeit bringt.

2. Grundregel: Gute Fotos und Titel

Das sind die ersten Dinge, die anderen Nutzern direkt auffallen und daher besonders wichtig für Sie sind. Auch einige von uns waren mal Singles, die beim Online-Dating ihr Glück versuchen wollten und standen vor ähnlichen Problemen. Dennoch wurde uns schnell bewusst welche Faktoren hier entscheidend für den Erfolg sind.

Ihr Profilbild:

Hier sind wir wieder beim Hochglanzmagazin. Stellen Sie sich vor Sie müssten eine Person aufgrund ihres Profils für Ihr Unternehmen aussuchen. Würden Sie denjenigen nehmen, der ein verunglücktes Bild einer Partynacht hochstellt, oder derjenige, der Ihnen vertrauensvoll entgegenblickt? Genau so läuft es auch beim Online-Dating! Bleiben Sie natürlich. Für ein gutes Bild müssen Sie sich nicht verstellen. Da uns dieses Thema allerdings zu sehr am Herzen liegt, haben wir noch einen ausführlichen Ratgeber Artikel dazu verfasst.

Ihr Motto zum Profil:

Zugegeben. Es ist nicht einfach ein gutes Motto zu finden. Natürlich suchen wir eine Person, die in gewisser weise für uns da ist. Allerdings sollten wir nicht damit offen werben, da dies nach einer hilflosen und einsamen Person aussieht. Vermeiden Sie dementsprechend folgende Negative Formulierung:

  • „Eigentlich glaube ich nicht ans Online-Dating, aber ein Freund bestand darauf mich anzumelden.“
  • „Alles ist so langweilig, du könntest die ersehnte Abwechslung sein.“
  • „Ich suche nun einen lieben, netten Mann, weil mein letzter Freund ein totales A****** war.“

Ebenso unattraktiv sind Übertreibungen. Wenn Sie Ihren Körperbau, handwerkliche Geschicke, oder andere Eigenschaften besonders betonen, könnte dies evtl. zu einem ersten peinlichen Date führen.

Bleiben Sie kurz, konkret und ehrlich. Falls Ihnen zu wenige Nachrichten eintrudeln sollten, dann können Sie neue Möglichkeiten ausprobieren.

3. Grundregel: Wer sind Sie?

Hier wird es Zeit, dass Sie sich in den Texten austoben. Wen oder was suchen Sie wirklich? Was zeichnet Sie aus? Nur wenn Sie dies in Ihrem Profil deutlich formulieren, haben andere Nutzer die Chance darauf zu reagieren.

So gehen Sie vor:

  • Fertigen Sie eine Liste mit Eigenschaften an, die Sie an sich schätzen.
  • Versuchen Sie daraus eine Art Werbekampagne zu gestalten.
  • Das formulieren Sie dann indirekt.

Das Entscheidende ist die indirekte Formulierung.

Schlecht, weil direkt:


Ich bin gern in der Natur, kinderlieb und handwerklich begabt. Ich suche eine Frau, die so ähnlich ist.

Besser, weil indirekt:


Gestern habe ich mit meinen beiden Neffen ein Baumhaus gebaut. Da habe ich gedacht: Wo ist eigentlich die Frau, mit der ich für unsere Kinder ein Baumhaus baue?

Sie verstehen, was wir meinen, oder?

Viel Erfolg mit Ihrem Profil - und denken Sie daran:

  • Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
  • Wer f*** will, muss freundlich sein.
  • Versuch macht klug.

Anna Jacobi
Anna Jacobi
Anna beobachtet die spanischen Singlebörsen seit 2006. In den Medien gilt sie als führende Expertin zum Thema "Online-Dating".